Aktuelles und Veranstaltungen

Auszeichnung im Jubiläumsjahr:

 

Die Stiftung Bürger für Lahr hat das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen verliehen bekommen. Sie ist damit die 300. von 307 Bürgerstiftungen in Deutschland, die das Gütesiegel tragen, weil sie den 10 Merkmalen einer Bürgerstiftung entsprechen. Die Verleihung fand am 30. September, dem Vorabend des europaweiten Tages der Stiftungen, in Berlin statt – im Rahmen des Bundeskongresses des Arbeitskreises Bürgerstiftungen und der Festveranstaltung zum Jubiläum der Bürgerstiftungsbewegung. In diesem Jahr werden die deutschen Bürgerstiftungen 20 Jahre alt.

Die Stiftung Bürger für Lahr ist vor 10 Jahren von Lahrer Bürgerinnen und Bürgern gegründet worden. Ihr Stiftungszweck ist die Förderung des ehrenamtlichen Engagements für das Zusammenleben der Bürger. Die Stiftung fördert alle zwei Jahre Gruppen und Initiativen, die sich ehrenamtlich engagieren mit dem "Bürgerpreis". Im Jahr 2015 ging die Auszeichnung an den Freundeskreis Flüchtlinge Lahr. Die Stiftung fördert mit dem "Philipp-Brucker-Fonds" die Pflege der alemannischen Mundart und veranstaltet mit dem "Bürgerbrunch" ein Fest der Begegnung von Bürgern in der Stadt. Ihre Aktivitäten erfüllen damit alle 10 Merkmale von Bürgerstiftungen, deren erster Grundsatz lautet: "Eine Bürgerstiftung ist gemeinnützig und will das Gemeinwesen stärken. Sie versteht sich als Element einer selbstbestimmten Bürgergesellschaft."

"Die Verleihung des Gütesiegels ist für uns Auszeichnung und Ansporn, unser Engagement für das Ehrenamt konsequent fortzusetzen", reagierte Christof R. Schalk, Vorsitzender der Stiftung Bürger für Lahr auf die Verleihung des Gütesiegels. Die Stiftung Bürger für Lahr hat neben ihren eigenen Aktivitäten auch andere Initiativen unterstützt, zuletzt die Anlage des "Wickertsheimer Weges" in Lahr. Im kommenden Jahr wird erneut ein "Bürgerpreis" ausgelobt.


Rückblick auf :

MundArt-Lahr -  im Rahmen der Literaturtage "Orte für Worte"
Samstag, 4. Juni 2016, fand der alemannische Wort-Korb,

am Marktplatz, Sonnenplatz und Schlossplatz statt.


Rückblick auf  den HIGH-Mat-Abend

Alemannisch emol andersch - mit LUDDI,  Alemannenrock aus dem Schwarzwald

Poesie und Poetry mit Ulrike Derndinger, Ruben Franz
Die Veranstaltung fand am Samstag, 4. Juni 2016 in Zusammenarbeit mit dem Schlachthof und der Rockwerkstatt Lahr statt.



Rückblick auf  das Bürger-Brunch am Marktplatz

Ein Fest am Sonntag, 24. Juli 2016  für Bürgerinnen und Bürger von Lahr.

Gemeinsam essen, trinken, reden und sich kennenlernen.